"Schulhof im Lichterglanz" hieß es am Sonntag an der Südkirchener Grundschule. Der Förderverein läutete damit gemeinsam mit Schülern, Eltern und Lehrern die Weihnachtszeit ein. Im Vorfeld hatten Schulkinder und Kindergartenkinder eifrig gebastelt, sodass der große Baum auf dem Schulhof geschmückt und mit vielen Lichtern versehen werden konnte. Am Sonntag wurden die Lichter dann feierlich entzündet. Es gab Glühwein, Waffeln und Bratwurst. Außerdem war der Südkirchener Kinderchor zu Gast und präsentierte Adventslieder.