Ein wichtiger Hinweis für die Eltern: Handys und Smartwatches sind an der Schule verboten!

Mit tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern und Schüler hat der Förderverein der Grundschule Südkirchen den Schulhof auf Vordermann gebracht. Unter den Spielgeräten und im Baum-Labyrinth verteilten die fleißigen Helfer Rindenmulch, damit die Kinder wieder einen weichen Untergrund zum Spielen haben. 

Alle Grundschulkinder sind am Samstag, 9. März, von 10 bis 13 Uhr zum Flohmarkt in die Gorbach-Turnhalle in Nordkirchen eingeladen. Gemeinsam mit den Fördervereinen stellen die drei Grundschulen den Deckenflohmarkt auf die Beine. Verkaufen dürfen an dem Tag nur die Kinder. Standgebühr pro Decke beträgt 2 Euro.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es werden Waffeln, Kuchen, Grillwürstchen sowie Getränke gegen einen kleinen Obolus angeboten.

Völlig begeistert erlebten unsere Schüler die Vorstellung der Buches „Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ als Theaterstück. Ehrenamtliche Schauspieler kamen extra aus Rheine gefahren, um unseren Kindern noch mehr Lust auf Lesen zu machen. Dicht gedrängt verfolgten unsere Schüler aus Capelle und Südkirchen begeistert und völlig gebannt die 50 minütige Aufführung in der Turnhalle, die für diesen Anlass als Theaterbühne umfunktioniert wurde.

Aus dem Inhalt: Tim und sein Bruder Marty werden dazu verdonnert, einen Teil der Sommerferien in der Bücherei zu verbringen. Ausgerechnet dort, wo Knolle Murphy, strenge Bibliothekarin und Schrecken aller Kinder, unbarmherzig herrscht. Kaum ist ein Kichern zu hören, zückt sie schon ihre gefürchtete Knollenknarre. "Nicht mit uns!", beschließen die beiden Rabauken und hecken einen raffinierten Plan aus. Aber Knolle Murphy ist nicht auf den Kopf gefallen.

Winterliche Pause: Die Schüler und Schülerinnen in Südkirchen nutzten das tolle Winterwetter, um verschiedene Schneemänner zu bauen.